Einträge 1 - 10 (Gesamt: 1316)

2022-09-20

1. CfR Pforzheim - ATSV Mutschelbach - Pokal

Durch den klaren Erfolg gegen den ASV Durlach haben unsere Jungs das Viertelfinale im bfv-Rothaus-Pokal erreicht. 

2022-09-26

Vorschau: ATSV Mutschelbach - FC Nöttingen

Freitag, 30.09.2022, 19.30 Uhr:
11. Spieltag Oberliga Baden-Württemberg

2022-09-25

E-Jugend zu Gast in Eggenstein

Unsere E-Jugend Truppe fuhr diesmal bis ins entfernte Eggenstein-Leopoldshafen um drei Spiele a 20min zu bestreiten. Etwas ersatzgeschwächt und gesundheitlich angeschlagen wollten die acht Kinder natürlich trotzdem alles gewinnen. Um es vorweg zu nehmen, es ist nicht gelungen, es in die Tat umzusetzen. Eine schwache Leistung bringt nicht die gewünschten Ergebnisse. 

2022-09-25

FC Holzhausen - ATSV Mutschelbach 3:3 (0:3)

Am letzten Wochenende traten wir die Auswärtsfahrt zum sehr gut gestarteten Aufsteiger in die Oberliga Baden-Württemberg, dem FC Holzhausen an. Die offensiv sehr gut aufgestellte Mannschaft des FC Holzhausen, angeführt von dem 11-fachen Torschützen Janik Michel, belegt einen sehr guten 3. Tabellenplatz. 

2022-09-25

ATSV Mutschelbach II - FV Huchenfeld 5:3 (1:2)

Die Jungs von der Zweiten konnten aus den letzten 4 Spielen 8 Punkte verbuchen. Es wurde also Zeit, dass endlich der erste Heimdreier eingetütet wurde. Mit dem FV Huchenfeld kam ein sehr starker Gegner nach Mutschelbach. 

2022-09-25

ATSV Mutschelbach III - SC Schielberg 2:2 (2:1)

Am vergangenen Sonntag kam es zum Topspiel an der Waldenserstraße. Mit dem SC Schielberg kam der selbsternannte Aufstiegskandidat aus Marxzell zum Tabellenführer nach Mutschelbach.

2022-09-20

ATSV Mutschelbach - FC Freiburg 2:1 (1:1)

Von der Tabellensituation her betrachtet, ein Pflichtsieg gegen den Traditionsclub vom Kaiserstuhl. 

2022-09-20

Altpapiersammlung

Am Samstag, 24.09.2022 findet die nächste Altpapiersammlung unserer Jugendabteilung statt. 

2022-09-20

SC Klinge Seckach - ATSV Mutschelbach Frauen 4:4 (2:1)

Am Ende eines spannenden Spiels nahm der ATSV dank eines Last Minute Tores einen etwas glücklichen aber nicht unverdienten Punkt mit nach Hause. Die Mannschaft rannte 88. Minuten lang einem Rückstand hinterher und schaffte mit großem Willen kurz vor Schluss doch noch den viel umjubelten Ausgleich.

Einträge 1 - 10 (Gesamt: 1316)
Cookies