... mehr als Fußball

Wir sagen dankeschön

Wir sagen dankeschön und auf Wiedersehen - wir sagen herzlich willkommen.

Unsere Reinigungsfee Iryna hat zum 29.02. aufgrund einer neuen beruflichen Herausforderung und dem damit verbundenen zeitlichen Mehraufwand ihren Job beim ATSV aufgeben m√ľssen. Endlich ist ihr Diplom anerkannt und sie kann in ihrem urspr√ľnglichen Beruf, den sie so sehr in der Ukraine geliebt hat, als Lehrkraft aus√ľben.

Iryna, wir werden dich vermissen und können dir gar nicht genug danken. Diese Mamutaufgabe, die dir bei uns gestellt wurde, die du aber mit Bravur immer wieder aufs neue gemeistert hast!

Wir k√∂nnen dir nur w√ľnschen, dass du so bleibst wie du bist und auch in deinem neuen, aber eigentlich auch gewohnten, Umfeld nur gl√ľckliche und ‚Äěschlaue‚Äú Sch√ľler hinterl√§sst.

Mit Benny konnten wir zeitnah einen ‚ÄěReinigungsfeenrich‚Äú gewinnen, der h√∂chst motiviert und in selber Qualit√§t die Aufgaben schon in den ersten Tagen abarbeitet. Benny, herzlich willkommen in unsere kleinen Familie! Du bist nach dem Wirt und dem Platzwart die drittwichtigste Person im Verein. Ohne dich kein Spielbetrieb!

Vielen Dank, dass du diese Herausforderung annimmst!

2024_raumpflege.jpg

Cookies