... mehr als Fußball

TV Mörsch I - ATSV Mutschelbach III 9:0 (4:0)

Mit der höchsten Saisonniederlage musste die "Dridde" aus dem Rheinstettener Ortsteil die Heimreise antreten.

Bereits im Vorfeld war klar, wem bei dieser Begegnung die Favoritenrolle zusteht. Dieser wurde der TV M√∂rsch dann auch gerecht. Bereits zur Pause f√ľhrte der Tabellenzweite mit vier Toren. Auch verschiedene Auswechslungen durch Trainer Marcel Bodemer brachten keine Stabilit√§t in die Abwehr. Somit musste man sich schlussendlich deutlich geschlagen geben.

Cookies